Mario Simon
 Medienkunst

News

Herzlich Willkommen auf meiner Website.

An dieser Stelle werde ich in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten posten.


23.04.2019

Exakt ein Jahr dauert es bis ich eine Website aktualisiere. Und es ist eine ganze Menge passiert. 

Die Akademie für Theater und Digitalität wurde gegründet. Dies wird ein Ort an dem es möglich sein wird die Grenzen für Digitalität 

auf der Bühne zu verschieben. Im normalen Theateralltag fehlen oft Zeit, Hardware und personelle Ressourcen 

um all dies zu ermöglichen. In der Akademie wird es Raum, Hardware und Experten geben die in den Bereichen Motion Capturing,

Coding, VR, AR, Robotik, Informatik, Film, Interaction Design, forschen und entwickeln. Darüber hinaus wird es Fortbildungen, 

Workshops und Tutorials für alle Interessierten geben. 

Meine Aufgabe in der Akademie ist die Leitung der Medienabteilung.

Ich habe die Website noch um die fehlenden Produktionen und Trailer des letzten Jahres ergänzt, wie z.B. Die Parallelwelt


23.04.2018

Die Website wurde auf den aktuellsten Stand gebracht und um die beiden Produktionen "Theatermacher" und "Aida" ergänzt. 

Die Spielzeit ist in vollem Gange und es geht mit großen Schritten auf das nächste Theaterexperiment zu. Bald mehr dazu...


09.11.2017

Ich freue mich sehr verkünden zu dürfen das ich den diesjährigen

Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für junge Künstlerinnen und Künstler -

in der Kategorie Theater verliehen bekommen habe.

Weitere Informationen zu dem Preis und den anderen diesjährigen PreisträgerInnen finden sich hier:

05.08.2017

Nach fast genau einem Jahr kommen hier der zweite Post. Ich werde mich bemühen meine Post Frequenz zu erhöhen. Ich habe die Seite

mit den noch fehlenden Produktionen an denen ich gearbeitet hab ergänzt, so dass sie jetzt auf dem aktuellsten Stand sein sollte.

Gerade befinde ich mich in Berlin und arbeite dort an der Neuköllner Oper an dem Stück "Fuck the Facts" in der Regie von Christian Römer. 

Es ist schön mal die Arbeitsweisen an anderen Häusern kennen zu lernen und Berlin ist natürlich immer eine Reise wert.

Die Premiere ist am 13.09.2017. Kommt vorbei.

Weitere Infos gibt es unter 

https://www.neukoellneroper.de/play/fuck-the-facts/


27.07.2016

Es ist endlich soweit. Meine Homepage ist fertig. Sie soll einen kleinen Überblick über meine Arbeit geben. 

Für Fragen und Anmerkungen bin ich immer offen. Über das Kontaktformular landet man direkt bei mir. 

Im Moment sind Ferien im Theater, ab dem 22.08.16 geht die neue Spielzeit los. Mein Start wird die Inszenierung "Die schwarze Flotte" in  Regie von Kay Voges sein. Für diese Inszenierung arbeitet das Schauspiel das erste mal mit dem Correctiv zusammen. Ich freue mich sehr darauf und bin gespannt was da auf die Bühne kommt.

Soweit erstmal: Viel Spaß beim Stöbern.